Pressefreiheit in Gefahr!

In dieser Folge trifft sich Moderator Maxi in Berlin mit Christian Mihr, dem Geschäftsführer der Organisation Reporter ohne Grenzen. Von ihm erfährt Maxi, was #Pressefreiheit genau bedeutet, unter welchen Bedingungen Journalistinnen und Journalisten in Deutschland arbeiten und ob es Grenzen für die Presse- und Meinungsfreiheit gibt. Danach trifft Maxi zwei Journalistinnen, die für den kremlkritischen, russischsprachigen Sender OstWest-TV arbeiten, der von Berlin aus sendet. Mit ihnen spricht er über die aktuelle Lage von regierungskritischen Journalistinnen und Journalisten in Russland und wie sie es schaffen, ihre Zuschauerschaft mit unabhängig recherchierten Informationen zu versorgen.

https://www.blz.bayern.de/pressefreiheit_zfp_98.html

Autor: Markus Hensel Kamera: Gunnar Rossow, Markus Hensel Schnitt: Benedikt Schreiber Redaktion: Shirin Kasraeian

Leave a comment